Brennstoffzellen Luftkompressoren

Finden und vergleichen Sie Brennstoffzellen Luftkompressoren  von führenden B2B-Lieferanten mit technischen Spezifikationen. Luftkompressoren werden eingesetzt, um Luft in den Brennstoffzellenstack zu drücken. Die Brennstoffzelle entzieht der einströmenden Luft Sauerstoff, um die Reaktion an der Kathode zu ermöglichen. In Brennstoffzellensystemen wird der Luftkompressor manchmal auch als Luftgebläse bezeichnet. Die Leistung eines Brennstoffzellensystems hängt wesentlich von der verfügbaren Luftmenge ab. Dies macht den Kompressor zu einer der wichtigsten Komponenten. Beim Einsatz in Brennstoffzellensystemen ist es oft entscheidend, dass der Kompressor keine Verunreinigungen wie z. B. Öl in den Luftstrom einbringt, da dies für die Brennstoffzellen selbst schädlich sein könnte. Dies ist zum Beispiel bei Anwendungen mit PEM-Brennstoffzellen (PEMFC) der Fall. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Luftkompressoren oder Luftgebläse zu kategorisieren: z. B. in Hubkolbenkompressoren, Zentrifugalkompressoren und Schraubenkompressoren.

Nach oben scrollen