Printed Circuit Wärmetauscher HyBloc

von Alfa Laval Mid Europe GmbH

  • Der Wärmetauscher HyBlocTM ist für die Verdichtung und Vorkühlung von Wasserstoff geeignet.
  • Schnelleres und sichereres Tanken an der Wasserstofftankstelle.
  • Der Wärmetauscher HyBlocTM kann im Temperaturbereich von -196°C bis +800°C und im Druckbereich von Vakuum bis 1250 bar betrieben werden.
  • Weltweiter Support mit zuverlässiger Technik seit 15 Jahren.
  • Alfa Laval bietet eine vollständig maßgeschneiderte Lösung mit ultrakompaktem Design.
Kategorien: , Land: Preisangebot anfragenVerkäufer kontaktieren Verkäufer:
Vergleichen

Alfa Laval Printed Circuit Wärmetauscher PCHE HyBloc

  • Um der wachsenden Nachfrage nach neuen Tankstellen mit hoher Kapazität gerecht zu werden, stellt Alfa Laval die HyBloc von Wärmeübertragern mit gedruckten Schaltkreisen vor.
  • Diese ultrakompakten Einheiten tragen dazu bei, die Wasserstoffbefüllungszeiten zu minimieren und sowohl den Platzbedarf als auch die Installationskosten drastisch zu reduzieren.
  • Das Alfa Laval Team von Anwendungsexperten unterstützt Sie gerne bei der Entwicklung der optimalen Lösung für Ihr System.
  • Die neuen Alfa Laval HyBlocTM Printed Circuit Wärmetauscher mit gedruckten Schaltkreisen (PCHE) wurden für den Einsatz als Vorkühler in Wasserstofftankstellen entwickelt, die leichte Personenkraftwagen und schwere Nutzfahrzeuge wie Lkw und Busse mit Kraftstoffen versorgen.
  • Dank der Leiterplattentechnologie ist ein Alfa Laval Printed Circuit Wärmetauscher 85% kleiner als ein vergleichbarer Rohrbündel- oder Rohrbündelwärmeübertrager.
  • Dadurch wird die Flexibilität bei der Gestaltung des kompletten Betankungssystems maximiert und das Gerät lässt sich leicht integrieren, z.B. in das Zapfsäulengehäuse. Im Gegensatz zu einem Rohrbündel- oder Rohrbündelwärmetauscher muss ein HyBlocTM nicht unterirdisch installiert werden, was die Bauarbeiten erheblich reduziert.
  • Ein Alfa Laval HyBlocTMhält einem Druck von bis zu 1.250 bar stand und ermöglicht es Ihnen, Ihre Systeme für den Betrieb bei 350 bar (H35), 700 bar (H70) oder höher auszulegen. Die Hochdruckfähigkeit einer HyBlocTM-Einheit sorgt für kurze Abfüllzeiten und macht sie zukunftssicher, falls neue Standards mit höheren Drücken entwickelt werden.
  • Die HyBlocTM Reihe umfasst vier Modelle, die Lösungen für alle Kapazitätsanforderungen bieten.
  • Die Sicherheit der Alfa Laval Printed Circuit Wärmetauscher mit gedruckten Kreisläufen hat sich seit mehr als 15 Jahren in verschiedenen anspruchsvollen Betankungsanwendungen bewährt, z. B. bei der Brenngasversorgung großer Schiffe und bei landgestützten Erdgasversorgungssystemen für industrielle und private Anwendungen.

Vorteile

  • Keine Wartezeit zwischen den Tankvorgängen, dank kontinuierlicher Kühlkreisläufe.
  • Die Fähigkeit, bei sehr hohen Drücken von 1250 bar und einer Mindesttemperatur von -70°C zu arbeiten, ermöglicht minimale Füllzeiten
  • Er ist sogar für zukünftige Normen mit noch höheren Drücken gerüstet.
  • Ultrakompaktes, verpackbares und thermisch ansprechendes Design mit minimalem Platzbedarf.
  • Die geringe Größe des Vorkühlers bringt zusätzlichen Nutzen, wenn der Installationsplatz knapp ist, z. B. in städtischen Gebieten
  • Bewährte und sichere Technologie
  • Führender Anbieter mit hoher Produktionskapazität und weltweiter Anwendungsunterstützung.

Eigenschaften

  • OptiBondTM : Eine robuste und kompakte Lösung für hohe Druckanforderungen. Die hochmoderne Diffusionsschweißtechnologie bietet höchste Haltbarkeit und thermische Effizienz in einem ultrakompakten geschweißten Plattenwärmetauscher.
  • PowerDense: Maximale Belastbarkeit bei maximalem Druck. Verbessert die Nachhaltigkeit durch das kleinste Metalldesign, das dennoch Wasserstoffdrücke von bis zu 1250 bar aufnehmen kann.
  • 3DPlatte: Verhindert das Verstopfen unter Frostbedingungen. Ein patentiertes 3D-Plattenmuster sorgt für hohe Effizienz und maximale Betriebszeit bei der Verwendung von wasserbasierten Flüssigkeiten wie Glykolen in kryogenen Anwendungen.
  • ReFuel+: Höherer Back-to-Back-Durchsatz für mehr Rentabilität. Geringe thermische Masse in einer äußerst reaktionsschnellen und kompakten Lösung ermöglicht eine größere Kapazität und kürzere Wartezeiten zwischen den Kunden, wodurch die Anzahl der täglichen Tankvorgänge erhöht wird.

Erfahren Sie mehr über das Produkt von unseren Experten

Anwendungsbereiche

  • Wasserstoff-Tankstellen (HRS)
  • Komprimierung von Wasserstoff
  • Vorkühlung von Wasserstoff
  • Offshore-Gasverdichtung
  • Prozesse der Langzeit-Energiespeicherung bei mittleren bis hohen Temperaturen (LDES)

 

Kontakt

  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des idealen Modells entsprechend Ihrer Kühlflüssigkeit, Ihren Kapazitätsanforderungen usw., um die Leistung zu maximieren. Füllen Sie das Kontakt-Formular aus, um Ihre Systemanforderungen zu erfüllen.
Typ des Wärmetauschers

Maximaler Druck (in bar)

Maximale Umgebungstemperatur (in °C)

Minimale Umgebungstemperatur (in °C)

Senden Sie Ihre Anfrage noch heute

99% aller Anfragen werden innerhalb von 5 Tagen beantwortet. Ihre Anfrage wird sofort an die richtige Person innerhalb der Anbieterorganisation weitergeleitet.

    Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Preisangebot anfragen

      Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

      Alfa Laval Mid Europe GmbH

      Alfa Laval ist ein internationales schwedisches Unternehmen, das in den Bereichen Energie, Schifffahrt sowie Lebensmittel und Wasser tätig ist und sein Fachwissen, seine Produkte und seinen Service einer breiten Palette von Branchen in rund 100 Ländern anbietet. Mit unserem breiten Portfolio an thermischen und Trenntechnologien bieten wir Lösungen, die den Übergang zu grünem Wasserstoff ermöglichen. Für die Herstellung von Elektrolyseuren (PEM, Alkaline oder SOEC) bieten wir effiziente Plattenwärmetauscher zur Kühlung von Elektrolyten, Wasserstoff und Sauerstoff. Unser Portfolio an Plattenwärmetauschern umfasst auch Entsalzungstechnologien, die es Ihnen ermöglichen, Meer- oder Flusswasser in Ihrer Produktion zu verwenden, was ideal ist, wenn Sie eine Offshore-Anlage betreiben. Und unsere Wärmeübertragungslösungen ermöglichen die Rückgewinnung und Wiederverwendung der Abwärme aus dem Elektrolyseur zur Wasserentsalzung oder für andere nachhaltige Zwecke wie Fernwärme. Wir sind sowohl in der Produktion als auch in der Lagerung mit einzigartigen Lösungen für die Verdichtung und Kühlung sowie mit innovativen Wärmetauschern in gedruckter Form für Tankstellen vertreten. Alfa Laval entwickelt seit Jahrzehnten hocheffiziente und robuste Technologien für Plattenwärmeübertrager. Von unserer Fusionsbondtechnik, die eine zuverlässige Leistung bei sehr hohen Temperaturen ermöglicht, bis hin zu Gas-Flüssig-Lösungen, die extrem ungleichmäßige Durchflussanforderungen bewältigen können, bieten wir einzigartige Technologien, die sich perfekt für die Entwicklung von Brennstoffzellen eignen.

      Nach oben scrollen