Fittings für Wasserstoffanwendungen – MULTI/JOINT® 3000 Plus

von Georg Fischer Rohrleitungssysteme AG

  • Fittings für Wasserstoffanwendungen bereit für die Energiewende
  • Schnelle, sichere und einfache Verbindungen
  • Flexibel und umfassend
  • Korrosionsbeständig mit langer Lebensdauer
  • Einfacher Einbau
Kategorien: , Land: Preisangebot anfragenVerkäufer kontaktieren Verkäufer:
Vergleichen

Fittings für Wasserstoffanwendungen – MULTI/JOINT® 3000 Plus System

  • Die Umrüstung bestehender Gasnetze auf Wasserstoff kann durch das Rohrverbindungssystem MULTI/JOINT ® 3000 Plus erleichtert werden.
  • MULTI/JOINT bietet eine Lösung, um bestehende Gasnetze für den H2-Transport fit zu machen.
  • Mit dem MULTI/JOINT® 3000 Plus-System lassen sich bestehende Rohrnetze schnell, sicher und einfach anschließen. Verbindungsmethoden wie Bunde, Bördeln, Schweißen und die Verwendung von Druckstücken können sehr zeitaufwändig sein.
  • Dank der Flexibilität von MULTI/JOINT® 3000 Plus ist es keine Herausforderung mehr, die Spezifikationen einer Vielzahl von Materialien oder Außendurchmessern der Rohrleitungen zu erfüllen.
  • Das MULTI/JOINT® 3000 Plus System umfasst Weitbereichsfittings, Flanschadapter, Reduzierstücke, Bögen, Wasseranwendungen und Endkappen in den Bereichen DN50 – DN600.
  • Dank des einzigartigen Weitbereichs-Dichtungssystems können alle Fittings zurückhaltend ausgeführt werden, solange die Nennweiten gleich sind. Alles, was Sie wissen müssen, ist der Außendurchmesser des Rohrs, das Medium und der Betriebsdruck.
  • Verbindungen oder Reparaturen werden mit Hilfe eines Rückhalteauszugswiderstandssystems durchgeführt. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, mit Druckstücken zu arbeiten.
  • Alle MULTI/JOINT® 3000 Plus Produkte sind korrosionsbeständig und haben sich seit über 30 Jahren auf dem internationalen Markt einen guten Ruf erworben.

 

Wesentliche Merkmale

  • MULTI/JOINT® 3000 Plus ist für alle Rohrmaterialien geeignet und bietet ein breites Spektrum an Rückhalteverbindungen. Dank des Prinzips „One size fits and grips all“ können Lagerkosten eingespart werden.
  • Der MULTI/JOINT® 3000 Plus ist seit mehr als 30 Jahren eine bewährte Qualitätsverbindung
  • Die technische Lebenserwartung aller MULTI/JOINT® 3000 Plus Produkte beträgt 50 Jahre
  • Die MULTI/JOINT® 3000 Plus Beschläge haben leicht zugängliche, verstellte Schrauben. Installateure können die Korrektheit ihrer eigenen Installation im Graben leicht beurteilen
  • Die MULTI/JOINT® 3000 Plus Fittings für Wasserstoffanwendungen haben eine Winkelbarkeit von ± 8˚ pro Muffenende; für eine Kupplung bedeutet dies insgesamt maximal 16˚ Winkelbarkeit
  • Dank des Prinzips „eine Größe passt für alle“ werden Ihre Lagerkosten reduziert
  • dass das System dank der Resicoat®-Epoxid-Pulverbeschichtung langlebig und korrosionsbeständig ist
  • Er ist für alle Rohrmaterialien geeignet und wiederverwendbar
  • H2-Armaturen mit 100%iger Wasserstoff-Bereitschaft von KIWA (AR214) und DBI (Gastechnologisches Institut Leipzig in Deutschland).
  • MULTI/JOINT® 3000 Plus Beschläge haben leicht zugängliche Schrauben und können ohne Spezialwerkzeug montiert werden. Zeitaufwändiges Schweißen oder Bördeln ist nicht mehr erforderlich.

MULTI/JOINT® 3000 Plus Einbauanleitung

 

Anwendungen

  • Wasserstoffverteilungsnetze für die Energiewende
  • Industrielle Anwendungen
  • Wartung und Reparatur

Kontakt

  • Möchten Sie lieber schnell arbeiten und die Kosten senken? Das zuverlässige MULTI/JOINT® 3000 Plus System ist Ihre Antwort! Mit unserem breiten Sortiment an Fittings können Sie schnell und ohne Spezialwerkzeug eine dichte Verbindung zwischen allen Rohrmaterialien herstellen!
Fertigungsbereitschaft (MRL)

Technologie-Reife (TRL)

Senden Sie Ihre Anfrage noch heute

99% aller Anfragen werden innerhalb von 5 Tagen beantwortet. Ihre Anfrage wird sofort an die richtige Person innerhalb der Anbieterorganisation weitergeleitet.

    Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Preisangebot anfragen

      Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

      Georg Fischer Rohrleitungssysteme AG

      Georg Fischer ist stolz auf seine lange Erfolgsgeschichte, deren Wurzeln mehr als 200 Jahre zurückreichen, als Johann Conrad Fischer den Grundstein legte. Was 1802 mit einer kleinen Kupferverhüttungsanlage und Entwicklungsarbeiten für neue Legierungen begann, hat sich seitdem zu dem globalen Industriekonzern entwickelt, den wir heute kennen. Heute ist das Unternehmen ein führender Anbieter von Rohrleitungssystemen für den sicheren und zuverlässigen Transport von Flüssigkeiten und Gasen. Trotz des ständigen Wandels bleiben kundenorientierte Innovation und Nachhaltigkeit die bestimmenden Werte für GF Piping Systems.
      GF Piping Systems hat sich zum Ziel gesetzt, das richtige Produktportfolio für die Produktion, Speicherung, Verteilung und Nutzung von Wasserstoff anzubieten, einschließlich eines maßgeschneiderten Dienstleistungspakets zur Unterstützung unserer Kunden, damit diese sich auf ihre Kompetenzen konzentrieren können.

      Unsere Systeme ELGEF Plus, MULTI/JOINT 3000 PLUS und PRIMOFIT sind bereits von der KIWA für die Verwendung von 100% Wasserstoff zertifiziert. ELGEF Plus und MULTI/JOINT 3000 PLUS sind auch als "H2 ready" für die 100%ige Nutzung von Wasserstoff durch das DBI zertifiziert.

      Weitere Informationen zu den Rohrleitungs-Systemlösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Produktion, Lagerung, Transport/Vertrieb und Nutzung finden Sie hier: Wasserstoff - GF Piping Systems (gfps.com)

      Nach oben scrollen