Wasserstoff-Membrandruckmittler mit Gewinde 100-101

von Ashcroft Inc.

  • Oberes Gehäuse aus 316L-Edelstahl (Standard)
  • Große Auswahl an Membran- und unteren Gehäusematerialien
  • Wasserstoffdruckmittler sind in einer breiten Palette von medienberührten Werkstoffen für die Prozesskompatibilität erhältlich
  • Membrane mit Gewinde am oberen Gehäuse
  • Schützt Messgeräte vor korrosiven Medien
  • Verhindert das Verstopfen von Druckmessgeräten
  • Wasserstoffdruckmittler mit Gewinde 200-201 und 300-301 ebenfalls erhältlich
Kategorie: Land: Preisangebot anfragenVerkäufer kontaktieren Verkäufer:
Vergleichen

Wasserstoff-Membrandruckmittler mit Gewinde 100-101

  • Die Ashcroft 100 und 101 Gewindedruckmittler schützen Druckmessgeräte.
  • Sie wird verwendet, wenn Prozesskompatibilität erforderlich ist.
  • Sie werden auch eingesetzt, wenn Medien eine hohe Temperatur aufweisen oder einen Geräteanschluss verstopfen können.
  • Die Gewindedruckmittler sind ideal für viele anspruchsvolle Anwendungen.
  • Ashcroft bietet auch 200-201 und 300-301 Gewindedruckmittler für verschiedene Anwendungen an.

Wesentliche Merkmale

  • Oberes Gehäuse aus 316L-Edelstahl (Standard).
  • Große Auswahl an Werkstoffen für Membranen und Gehäuseunterteile.
  • Erhältlich in einer großen Auswahl an medienberührten Materialien für Prozesskompatibilität.
  • Membrane mit Gewinde am oberen Gehäuse.
  • Der Spülanschluss (Typ 101, 201, 301) ermöglicht eine einfache Reinigung/Spülung bei verstopfungsanfälligen Prozessmedien.
  • Die Konstruktion für Dauerbetrieb schützt den Prozess, wenn das Gerät versehentlich entfernt wird.
  • Schützt Messgeräte vor korrosiven Medien.
  • Führt erhöhte Prozesstemperaturen ab.

Spezifikationen

  • Anschlussart:
    • 100: mit Gewinde
    • 101: Mit Gewinde und Spülanschluss
  • Größe der Prozessverbindung:
    • 1/4 bis 1 NPT-Außengewinde
    • 1/4 bis 1-1/2 NPT Innengewinde
  • Anschluss des Instruments
    • ¼ NPT Innengewinde
    • ½ NPT Innengewinde

Materialien für medienberührte Bauteile

Wasserstoff-Membrandruckmittler mit Gewinde 100-101_hyfindr2

Materialien für nicht-benetzte Komponenten

  • Oberes Gehäuse: Edelstahl 316L (Standard), Monel, Titan
  • Bolzen/Klemmen Ringe: Kohlenstoffstahl
  • Muttern/Schrauben: Verzinkter legierter Stahl

Kontakt

  • Ashcroft ist eine vertrauenswürdige Quelle für Druck-, Temperatur- und Prüfgeräte auf der ganzen Welt. Interessiert? Bitte setzen Sie sich mit dem Anbieter in Verbindung, indem Sie das Formular für die Kontaktaufnahme ausfüllen.
Maximaler Druck (in bar)

Zulassungen/Konform mit

, ,

Senden Sie Ihre Anfrage noch heute

99% aller Anfragen werden innerhalb von 5 Tagen beantwortet. Ihre Anfrage wird sofort an die richtige Person innerhalb der Anbieterorganisation weitergeleitet.

    Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Preisangebot anfragen

      Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

      Ashcroft Inc.

      Sie müssen kein Experte für Druck- und Temperaturmessgeräte sein, um die richtigen Komponenten für Ihre Wasserstoffanwendungen zu finden. Sie brauchen einen Partner mit Fachkenntnissen in der Wasserstoffindustrie, der Ihnen helfen kann, die Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen an Instrumente zu erfüllen. Ashcroft verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kunden und bietet Lösungen für deren Wasserstoffanwendungen, einschließlich Drucksensoren (Messumformer und Transmitter), Druckmessgeräte, Druckschalter, Druckmittler und Temperatursensoren. Wir helfen Ihnen, sich auf dem expandierenden Wasserstoffmarkt und seinen Anforderungen zurechtzufinden.

      Nach oben scrollen