GENO H2 Kompressionssystem – HP1000

von Haskel Inc.

  • Einlassdruck: 25-500 bar
  • Geeignet für Ausgangsdrücke von bis zu 950 bar
  • Anzahl der Kompressoren: 4
  • Standard 40ft Hi-Cube Kompressionssystem in Containern
  • Kann mit direkten Kompressionsausgabestellen integriert werden, um das Befüllen von Tube Trailern oder Manifolded Cylinder Packs (MCPs) zu ermöglichen
Kategorie: Schlagwort: Land: Preisangebot anfragenVerkäufer kontaktieren Verkäufer:
Vergleichen

GENO H2 Kompressionssystem – HP1000

  • Haskel fördert die Wasserstoffmobilität mit seinen GENO-Wasserstoffkompressionssystemen.
  • Das Angebot an standardisierten GENO-Kompressions- und Befüllsystemen beschleunigt den Übergang zu Wasserstoff für viele industrielle Prozesse.
  • Haskel entwirft und fertigt Lösungen für den Umgang mit Gasen, die effizient und zuverlässig für die Verdichtung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff auf der ganzen Welt eingesetzt werden können.
  • Die modularen GENO-Systeme erleichtern die Wasserstoffmobilität und ermöglichen die Speicherung und den Transport von komprimiertem Wasserstoff in Tube Trailern.
  • H-Drive ölfreie Wasserstoffkompressoren mit integriertem Druckluftsystem zur Ventilbetätigung.
  • PLC-Steuerung und HMI-Touchscreen-Bedienung.
  • Volle Kompressordrehzahlregelung mit flexiblem Eingangsdruckbereich zur Unterstützung verschiedener Wasserstoffquellen.

Wesentliche Merkmale

  • Einlassdruck (bar): 25-500
  • Geeignet für Ausgangsdrücke von bis zu 950 bar
  • Anzahl der Kompressoren: 4
  • Standard 40ft Hi-Cube Kompressionssystem in Containern
  • Integriertes Druckluftsystem zur pneumatischen Ventilbetätigung
  • Verdichtungsleistung von über 2000 kg pro Tag
  • Kann mit direkten Kompressionsausgabestellen integriert werden, um das Befüllen von Tube Trailern oder Manifolded Cylinder Packs (MCPs) zu ermöglichen
  • Flexibler Eingangsdruck zwischen 20 und 500 bar zur Unterstützung verschiedener Gaseinlassquellen, wie Elektrolyseure vor Ort, Tube-Trailer oder Verteilerflaschenpakete.
  • Installations-, Wartungs- und Servicepakete bieten Sicherheit für die gesamte Lebensdauer des GENO-Systems.

Anwendungsbereiche

  • Wasserstoff-Tankstellen
  • Power-to-X-Anwendungen
  • Industrielle Fertigung
  • Brennstoffzellen-Generatoren

Kontakt

  • Haskel, mit mehr als 70 Jahren Erfahrung im Bereich Wasserstoff, ist Ihre Wahl für Wasserstofftankstellen. Interessiert? Bitte setzen Sie sich mit dem Anbieter in Verbindung, indem Sie das Formular „Kontakt zum Anbieter“ ausfüllen.
Größe122 × 244 × 289 cm
Kompressor Typ

Hydrogen Flow (kg/day)

2245

Minimale Umgebungstemperatur (in °C)

Maximale Umgebungstemperatur (in °C)

Zulassungen/Konform mit

,

Fertigungsbereitschaft (MRL)

Technologie-Reife (TRL)

Technical Datasheet

Datasheet

Senden Sie Ihre Anfrage noch heute

99% aller Anfragen werden innerhalb von 5 Tagen beantwortet. Ihre Anfrage wird sofort an die richtige Person innerhalb der Anbieterorganisation weitergeleitet.

    Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Preisangebot anfragen

      Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

      Haskel Inc.

      Seit mehr als 75 Jahren ist Haskel als weltweit führender Anbieter von Hochdruckanlagen für die industrielle Gas- und Flüssigkeitsförderung anerkannt. Die Wasserstofftechnologie von Haskel wird jeden Tag in einer Reihe von kritischen Anwendungen auf der ganzen Welt sicher und erfolgreich eingesetzt - und das schon seit über zwei Jahrzehnten.
      Wir stellen ein komplettes Sortiment an Ausrüstungen für den Umgang mit Wasserstoff her, darunter Kompressoren, hydraulisch und pneumatisch angetriebene Gasbooster, Hochdruckventile und -armaturen sowie andere Systemkomponenten. Für alle diese Produkte werden spezielle Werkstoffe verwendet, die für die Verwendung von Wasserstoff auf der Grundlage von Druck- und Durchflussanforderungen entwickelt wurden, um das Problem der Versprödung von Metallen zu lösen, wenn diese einer Wasserstoffumgebung ausgesetzt sind.
      Als weltweit führender Anbieter von Hochdruck-Wasserstofflösungen verfügen wir über ein Expertenteam, das mit Ihnen zusammenarbeitet, um die beste Lösung für die von Ihnen gewählte Anwendung zu finden.

      Nach oben scrollen