Drucktransmitter für Wasserstoffanwendungen – Serie Hipres®HP1000H

von ESI Technology Ltd

  • Drucktransmitter für Wasserstoff mit Druckbereichen bis zu 5.000 bar
  • Hohe Beständigkeit gegen Überdruck und Drucktransienten
  • Silicon-on-Sapphire-Drucksensor-Technologie
  • Keine Dichtungen oder Schweißnähte
  • ATEX/IECEx-Versionen verfügbar
Kategorie: Land: Preisangebot anfragenVerkäufer kontaktieren Verkäufer:
Vergleichen

Drucktransmitter für Wasserstoffanwendungen – Hipres®HP1000H Serie

  • Die wasserstoffkompatiblen Druckmessumformer der Serie HIPRES® HP1000H mit modernster SOS-Sensortechnologie bieten eine leistungsstarke Druckmessung in extremen Hochdruckanwendungen bis zu 5.000 bar.
  • Hohe Genauigkeit und Beständigkeit gegen Überdruck und Drucktransienten.
  • Vollständig geschweißter Sensor aus Spezialtitan für zuverlässige Leistung in anspruchsvollen Umgebungen.
  • Druckmembran und Prozessanschluss sind aus einem Stück einer speziellen hochfesten Titanlegierung ohne Dichtungen oder Schweißnähte gefertigt. Dies ist besonders wichtig für den Einsatz bei sehr hohen Drücken und Wasserstoff, da die Medien verspröden.
  • Geprüft nach ISO 11114-2:2017 gemäß EC79/2009 und EU406/2010. Die Ergebnisse zeigen, dass die Kompatibilität der speziellen Titanlegierung mit Wasserstoff gut bewertet wurde.
  • ATEX- und DNV GL-Schiffszertifizierungen sind verfügbar.
  • Das HIPRES® HP1000H ist in vielen verschiedenen Varianten erhältlich.
  • Die Hipres®-Druckmessumformer der Serie HP1000H für Wasserstoff sind in vielen verschiedenen Varianten erhältlich:
    • HP1000/HP1100
    • HP1xx1
    • HP1xx2
    • HP1003/HP1103

Wesentliche Merkmale

  • Kompatibel für den Einsatz in einer wasserstoffbasierten Umgebung
  • Silicon-on-Sapphire-Sensortechnologie für herausragende Leistung
  • Geprüft nach ISO 11114-2:2017 gemäß EC79/2009 und EU406/2010
  • Druckbereiche bis 5.000 bar
  • Druckmembran und Prozessanschluss sind aus einem Stück einer speziellen hochfesten Titanlegierung ohne Dichtungen oder Schweißnähte gefertigt
  • Ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
  • Hohe Beständigkeit gegen Überdruck und Drucktransienten
  • ATEX/IECEx-Option verfügbar (einschließlich M1 für Bergbauanwendungen)
  • DNV-GL-Zertifizierung verfügbar

Technische Daten

  • Ausgangssignal:
    • HP1000/HP1100: 0-10 mV/V (4-Leiter)
    • HP1xx1: 0-5 V (4 oder 3 Leiter)
    • HP1xx2: 0-10 V (4 oder 3 Leiter)
    • HP1003/HP1103: 4-20 mA (2-Leiter)
  • Versorgungsspannung:
    • HP1000/HP1100: 10 VDC (5-15 V)
    • HP1xx1: 13-30 VDC
    • HP1xx2: 13-30 VDC
    • HP1003/HP1103: 10-36 VDC
  • Standard-Druckbereiche (bar):
    • 0 – 600 bar; 0 – 700 bar; 0 – 1.000 bar; 0 – 1.500 bar; 0-2.000 bar, 0 – 2.500 bar; 0 – 4.000 bar; 0 – 5.000 bar
  • Druckmedien: Wasserstoff und alle mit Titanlegierungen verträglichen Flüssigkeiten (andere Optionen verfügbar)
  • Druckanschluss: F250-C Autoklav-Verschraubung; Gewinde Typ 9/16-18UNF-2B innen oder M16 x 1,5 innen Konusdichtung

Anwendungsbereiche

  • Wasserstoffspeicherung
  • Wasserstoffproduktion
  • Schiffsantriebe
  • Wasserstoff-Brennstoffzellen
  • Wasserstoffbetriebene Fahrzeuge
  • Prüfung unter hohem Druck
  • Prüfung von Pipelines

Kontakt

  • ESI Technology ltd ist die Heimat der Drucktransmitter und -messung. Interessiert? Bitte setzen Sie sich mit dem Anbieter in Verbindung, indem Sie das Kontaktformular oder das Formular für die Angebotsanfrage ausfüllen.
Gewicht0.2 kg
Maximaler Druck (in bar)

Maximale Umgebungstemperatur (in °C)

Minimale Umgebungstemperatur (in °C)

Maximale Mediumstemperatur (in °C)

Min. Mediumstemperatur (in °C)

Zulassungen/Konform mit

, , , ,

Fertigungsbereitschaft (MRL)

Technologie-Reife (TRL)

Senden Sie Ihre Anfrage noch heute

99% aller Anfragen werden innerhalb von 5 Tagen beantwortet. Ihre Anfrage wird sofort an die richtige Person innerhalb der Anbieterorganisation weitergeleitet.

    Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Preisangebot anfragen

      Wir bitten Sie, das Formular auf Englisch auszufüllen

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

      ESI Technology Ltd

      ESI Technology Ltd entwickelt und fertigt Druckmessumformer und -transmitter für die Bereiche Wasserstoff, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Öl und Gas, Unterwassertechnik, Medizintechnik, Automobilbau, Schifffahrt, Prozessindustrie und allgemeine Industrie. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet und hat sich seither zu einem weltweiten Anbieter von hausintern hergestellten Druckmessumformern und -transmittern entwickelt. Die Einführung der herausragenden Silicon-on-Sapphire-Sensortechnologie hat die Position des Unternehmens als einer der Marktführer in der Druckmessbranche gesichert, zusammen mit einer umfassenden Palette von Drucktransmittern und -wandlern, die diese Technologie zusammen mit der neuesten digitalen Signalverarbeitung beinhalten. Alle Produkte werden streng nach den Verfahren von ISO9001 und Mil-I-45208 geprüft und entsprechen den CE-Anforderungen. EX-, IECEx- und DNV GL-Zertifizierungen sind ebenfalls erhältlich.

      Nach oben scrollen