MRL 7

System zur Herstellung von Prototypen

Manufacturing Readiness Level 7 (MRL 7) erfordert die Beantwortung aller nachstehenden Fragen mit „JA“:

Prototypensystem auf Soft-Tooling aufgebaut, erste Sigma-Levels festgelegt?
Bereit für Low Rate Initial Production (LRIP)?
Designänderungen gehen deutlich zurück?
Prozesswerkzeuge sowie Inspektions- und Testgeräte, die in der Produktionsumgebung vorgeführt werden?
Sind die Herstellungsprozesse im Allgemeinen gut bekannt?
Bewährte Maschinen und Werkzeuge?
Materialien, die zunächst in der Produktion nachgewiesen wurden, und Herstellungsprozesse und -verfahren, die zunächst nachgewiesen wurden?
Design to cost goals validiert?

Nach oben scrollen